Главная » Nägel » Nagelpflege ohne Lack: 6 nützliche Tipps
angels

Nagelpflege ohne Lack: 6 nützliche Tipps

6 Produkte für Mädchen, die ihre Nägel nicht malen

Wie pflegen Sie Ihre Nägel, damit sie auch ohne Farbbeschichtung auffallen? Für den Anfang sollten Sie sich mit diesen Mitteln eindecken.

Der Lesevorgang dauert 2 Minuten

27

Vor Beginn einer Maniküre erweichen viele die Haut der Hände in warmen Bädern, die mit einem Tropfen Duschgel oder Flüssigseife mit Wasser gefüllt sind. Ein solches Verfahren hat wenig praktischen Nutzen, daher ist es besser, ein Bad mit einer speziellen Flüssigkeit zu nehmen, die Substanzen enthält, die für Nägel und Haut erforderlich sind. Bäder können nicht nur beruhigend, sondern auch pflegend sein. Eines der wirksamsten ist ein Bad mit warmem Olivenöl: Es verbessert den Hautzustand und stärkt die Nägel. Sie können auch Wasser mit Glycerin, das für seine feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften bekannt ist, mit Zitronensaft (wenn Sie Haut und Nägel aufhellen müssen) und Meersalz mischen, das die Nagelplatte stärkt. Experten raten zu Wechselbädern mit verschiedenen Inhaltsstoffen, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

Es ist eine Sache, die Nagelhaut regelmäßig zu entfernen, um den Händen ein ordentliches Aussehen zu verleihen. Eine andere Sache — es mit einem speziellen Remuver zu entfernen. Dieses Werkzeug hilft, keratinisierte Hautpartikel zu entfernen (und die Nagelhaut ist nichts anderes als ein Hautstreifen um die Nägel) und trägt zu ihrer Erneuerung bei.

Sie können farbige Lacke nicht lieben, aber es hat keinen Sinn, sich eine transparente Beschichtung zu verweigern. Besonders wenn sich die medizinische Beschichtung in der Flasche befindet, die die Nägel wiederherstellt und stärkt. Achten Sie auf die Millionails Treatment von Essie, die die Nägel intensiv beeinflusst, langlebig macht, vor Beschädigungen schützt.

Sie brauchen nicht einmal einen Klarlack, wenn Sie regelmäßig Nägel polieren. Dazu benötigen Sie einen Buff — dies ist eine spezielle Feile mit einer weich wirkenden Beschichtung, die die Nagelplatte glättet und glänzend macht. Ein guter Buff ist eine quaderförmige Säge mit vier Oberflächen mit unterschiedlichem Abrieb. Es hängt von dieser Eigenschaft ab, wie sehr der Buff das „Relief“ der Nägel verändert. Baf ist übrigens besser einmal in der Woche zu verwenden, nicht öfter. Andernfalls werden die Nägel beschädigt und können dünner werden.

Dieses Tool ist immer dabei: zu Hause, bei der Straßenkosmetikerin, auf dem Schreibtisch, im Handschuhfach des Autos. Öl befeuchtet die Nagelhaut, macht die Nagelhaut geschmeidig und verleiht den Händen so ein schönes und gepflegtes Aussehen wie nach einer Salon-Maniküre. Die trockene Nagelhaut sieht in den meisten Fällen unordentlich aus.

Muss noch einmal daran erinnert werden, dass der Zustand der Haut an den Händen oft mehr auf das Alter einer Frau als auf ihr Gesicht hinweist? Um den Händen vorzubeugen, sollte die Haut täglich mit reichhaltigen Cremes und pflegenden Pflanzenölen angefeuchtet werden. Wenn Sie die Handcreme auftragen, reiben Sie sie außerdem mit leichten Massierbewegungen ohne übermäßigen Druck in die Nagelhaut. Dies verbessert die Durchblutung von Mikroorganismen und fördert das Wachstum gesünderer und stärkerer Nägel.

О admin

x

Check Also

angels

Nagelkunst für die Maniküre — Sorten: Wie man die Form der Nägel wählt

Wie wählt man eine Maniküre, die von der Form der Nägel abhängt? Unser Artikel enthält nützliche Tipps zur Auswahl der ...

angels

Nagelform «Ballerina»: 21 Fotos Idee einer stilvollen Maniküre

Nagelform «Ballerina»: 21 Ideen für eine Maniküre Wir sprechen über die Form des Nagels, wiederholen die Kontur der Spitzen und ...

angels

Lila Maniküre: 70 Fotos von Nageldesign in lila Farbe

Lila Nageldesign: 70 Ideen Gleichzeitig wird die violette Farbe hell und ausdrucksstark zu einem spürbaren Akzent im Bild, auch wenn ...

angels

Lila Glitzer Maniküre: 13 Fotoideen mit Silber- oder Farbglitzer

13 Ideen für lila Maniküre mit Scheinen Wir teilen Ideen, die Maniküre in violetten Tönen leuchten lassen Der Lesevorgang dauert ...