Главная » Warme Gerichte » Gefüllter Kürbis im Ofen gebacken

Gefüllter Kürbis im Ofen gebacken

Im Herbst können Sie verschiedene schmackhafte und gesunde Kürbisgerichte zubereiten. Diese sonnige Herbstbeere ist auf jedem Tisch immer willkommen. Ja, ja, sei nicht überrascht, es ist die Beere und die größte der Welt. So klassifizieren Wissenschaftler es.

Und das ist einfach nicht von dieser wundervollen roten Schönheit gekocht — und Suppen und Hauptgerichten und sogar süßen Kuchen wie der berühmte amerikanische Kürbiskuchen. Es ist gekocht, schwebt und gebacken. Und egal wie gekocht wird, es ist immer sehr zart, duftig und unglaublich lecker!

Und die Gerichte sind nicht nur deshalb beliebt, weil es sehr lecker und gesund ist, sondern auch, weil alles, was aus diesem Gemüse hergestellt wird, überhaupt nicht schwierig zu kochen ist. Und sogar freudig! Sie regt immer ihr rothaariges sonniges Aussehen an, um nur köstliche Teller davon zu kochen.

Heute werden wir solche Gerichte kochen, nämlich die rote Schönheit im Ofen backen. Und wir werden es auf verschiedene Arten tun. Denn nichts ist schmackhafter als diese im Ofen vollgestopfte und gebackene Schönheit!

Kürbis gefüllt mit Fleisch und Kartoffeln, im Ofen gebacken

Wir brauchen (für 2 Portionen):

  • Kürbis — 2 Stück je 800 g
  • Fleisch — 400 gr
  • Zwiebeln — 2 Stück -120 gr
  • Kartoffeln — 2-3 Stücke
  • Bulgarischer Pfeffer — 1 Stck
  • Möhren — 2-3 Stücke (mittel)
  • Tomaten — 2-3 Stücke (mittel)
  • Gewürze — eine Mischung aus Kräutern der Provence, Thymian, Koriander — 1 Teil Tee.
  • Salz, Pfeffer — abschmecken
  • Pflanzenöl — 4 EL. Löffel

1. Schneiden Sie das Fleisch in kleine Stücke der gleichen Größe.

2. Zwiebel in dünne Ringe schneiden.

3. Bereiten Sie einen Kessel oder einen Topf vor, in dem wir kochen werden. Erhitzen Sie das Öl zu einem grauen Dunst. Legen Sie das Fleisch, braten und rühren, so dass es mit einer rötlichen Kruste bedeckt ist. Sobald es rot wird, füge einen Bogen hinzu.

4. Das Fleisch mit Zwiebeln anbraten. Zwiebeln sollten auch leicht gerötet sein.

5. Während das Fleisch mit Zwiebeln gebraten wird, schälen und in Scheiben schneiden (wenn es nicht groß ist), Karotten oder, wenn sie groß sind, in Würfel schneiden.

6. Kartoffeln und Paprika schälen und würfeln.

7. Machen Sie auf den Tomaten einen Kreuzschnitt, gießen Sie sie mit kochendem Wasser über und schneiden Sie sie in die Größe derselben Würfel wie anderes Gemüse.

8. Wenn Fleisch und Zwiebeln gebraten werden, gießen Sie heißes gekochtes Wasser darüber. Es ist nicht notwendig, viel hinzuzufügen, nur die Zutaten zu vertuschen. Bei niedriger Hitze kochen und kochen lassen, bis das Fleisch gar ist.

9. Wenn das Fleisch fertig ist und ca. 30-40 Minuten dauert, fügen Sie die Tomaten hinzu. 2-3 Minuten braten. Tomaten sollten leicht hinken und pürieren.

10. Karotten dazugeben und 2-3 Minuten braten.

11. Dann die Paprika wenden, die 2-3 Minuten braten muss.

12. Nun, und schließlich — Kartoffeln, müssen sie auch hinzugefügt und gemischt werden. Es ist nicht notwendig, Wasser hinzuzufügen. Es wird Saft aus Gemüse geben und es reicht, wenn die Kartoffeln beim Braten nicht brennen.

Sollte die Flüssigkeit aus irgendeinem Grund nicht ausreichen, kann Wasser etwas hinzugefügt werden.

13. Wenn die Kartoffeln etwas schlapp sind, bereiten Sie das Gericht mit Salz und Pfeffer zu. Sie müssen auch Gewürze setzen. Sie können beliebige Gewürze hinzufügen. Heute füge ich eine Mischung aus provenzalischen Kräutern, gemahlenem Koriander und Thymian hinzu, insgesamt etwas mehr als einen halben Teelöffel.

Kartoffeln sollten zusammen mit Gemüse und Fleisch bis zur Hälfte gegart werden. Es sollte nicht zerfallen, aber auch nicht roh sein.

14. In der Zwischenzeit machen wir Kürbis. Es muss gründlich gewaschen werden. Wenn sie in einem Geschäft oder auf dem Markt gekauft werden, waschen Sie sie am besten mit Seife und Bürste. Dann gründlich mit kaltem Wasser spülen.

15. Schneiden Sie die Kappe ab und wählen Sie eine lose Mitte mit Samen. Sie können den üblichen Esslöffel verwenden.

Wenn die Früchte groß sind, wird auch ein Teil des Fruchtfleisches ausgewählt, der zur Füllung hinzugefügt wird. Aber heute haben wir kleine, portionierte Exemplare, daher ist nicht so viel Zellstoff darin. Wählen Sie deshalb nichts mehr.

Aus dem Gemüse haben wir die Töpfe gemacht, in denen unser Gericht gekocht wird.

16. Wenn die Kartoffeln den Zustand erreichen, den wir brauchen, füllen Sie die improvisierten Töpfe mit Füllung nach oben. Mit einem Deckel abdecken.

17. Schneiden Sie jeweils zwei Folienstücke unter. Falten Sie sie kreuzweise und fetten Sie sie ein. Legen Sie das Gemüse in die Mitte und wickeln Sie die Folie ein, sodass alle Risse fest bedeckt sind.

18. Dasselbe wird mit der zweiten Schönheit wiederholt.

19. Backblech mit Pflanzenöl einfetten und vorbereitete Produkte darauf geben.

20. Erhitzen Sie den Ofen auf 180 Grad und legen Sie ein Backblech hinein. Backen Sie anderthalb Stunden. Manchmal, wenn der Kürbis größer ist, benötigen Sie mehr Zeit — eine oder vierzig oder zwei Stunden.

21. Die Bereitschaft des Gerichts wird durch einen Zahnstocher bestimmt. Wenn Sie die Haut durchstechen, sollte sie weich sein.

22. Wenn das Produkt fertig ist, entfernen Sie die Folie und servieren Sie sie auf einem mit Thymianzweig dekorierten Teller.

Wie Sie sehen, ist das Gericht sehr schön und elegant geworden, wie im Herbst! Und nimm mein Wort dafür — sehr lecker! Ich habe es zwar nicht geschafft, die ganze Portion zu essen! Zu befriedigend stellte sich heraus, dass es sich herausstellte! Aber mein Mann hat alles bis zum Schluss mit Vergnügen gegessen.

Es sollte gesagt werden, dass, wenn Sie essen, das gebackene Gemüse an den Rändern aufheben und mit der Füllung essen. Der Geschmack ist einfach göttlich. Sie ernährte alle anderen Zutaten mit ihrem Geschmack und ihrem Aroma, und sie tauschten ihrerseits Säfte mit ihr aus, und alles stellte sich heraus, was als «nicht subtrahieren, nicht addieren» bezeichnet wird.

Was ich sonst noch gerne anmerken möchte, dieses gefüllte Gericht wird sehr schnell gekocht. Vorbereiten und Braten ist ein Standardverfahren, das bei der Zubereitung vieler Gerichte verwendet wird. Es ist kurz und einfach.

Und dann geht es sofort rösten. Und obwohl es ziemlich lang ist, aber überhaupt nicht lästig.

Das folgende Rezept ist auch gut und verdient eine Überlegung wert.

Dies ist ein beliebtes und beliebtes Gericht. Es ist sehr lecker und preiswert zuzubereiten. Sowohl Erwachsene als auch Kinder lieben ihn.

Grundsätzlich ist es mit Hirse und Reis gefüllt. Aber es kommt vor, dass mit Buchweizen gebacken wird. Früher wurde Haferbrei mit Hirse und Honig in einem russischen Ofen gebacken, und dies war die beliebteste Delikatesse für Kinder. Jetzt kochen wir solchen Haferbrei im Ofen und die Kinder essen ihn mit nicht weniger Vergnügen! Dieser Haferbrei eignet sich gut zum Frühstück und Mittagessen. Es stellt sich heraus, dass es duftet und sehr zart ist.

Die Vorbereitung ist so einfach, dass jeder damit umgehen kann!

  • Kürbis — 1 Stck
  • Hirse — 1 Tasse
  • Milch — 3 Tassen
  • Butter — 50 g
  • Salz — Prise
  • Zucker oder Honig — optional

Bevor mit der Beschreibung des Rezepts begonnen wird, sollte beachtet werden, dass das Getreide und die Milch im Verhältnis 1 zu 3 genommen werden sollten. «Becher» ist ein relatives Konzept und hängt von der Größe des Gemüses ab. Konzentrieren Sie sich auf die Größe und die Milchmenge, die darin passt.

Berücksichtigen Sie auch, dass beim Kochen von Hirse das Volumen um das 2- bis 2,5-fache zunimmt.

Brei kann in einem großen Kürbis auf einmal gegart werden. Und Sie können kleine verwenden — jede für eine Portion.

Wenn der Brei süß sein soll, fügen Sie nach Belieben Zucker oder Honig hinzu. Wenn nicht, fügen Sie nur Salz hinzu.

1. Gemüse gründlich waschen und abwischen. Schneiden Sie die «Kappe» — die Oberseite.

3. Spülen Sie die Hirse in mehreren Wässern ab und lassen Sie das Wasser ab. Und gießen Sie das Müsli in unseren improvisierten Topf.

4. Salz oder Zucker oder Honig hinzufügen und Hirse mit Milch gießen. Vergessen Sie nicht, dass im Gemüse genügend Platz bleiben sollte!

5. Legen Sie die vorbereitete Form auf ein Backblech oder in das Formular. Vergessen Sie nicht, sie mit Öl vorzuschmieren. Mit einem Deckel abdecken «

6. Ofen auf 180 Grad vorheizen. In die Pfanne mit dem Produkt geben. 30 Minuten backen.

7. Damit es nicht zu stark brät. und blieb schön und rötlich, um die Temperatur in 30 Minuten auf 150 Grad zu senken. 1 Stunde backen.

Während dieser Zeit muss der Brei vollständig vorbereitet sein und die Gemüsekruste muss leicht mit einem Zahnstocher hervorstehen.

Wenn die Kopie zu groß ist, kann sich die Garzeit auf zwei Stunden erhöhen!

8. Öffnen Sie nach dem Kochen den „Deckel“ und füllen Sie das Öl darauf auf. Decken Sie den Deckel ab und lassen Sie das Öl schmelzen und den Brei hineingießen und entspannen. Während dieser Zeit wird das Öl die Hirse sättigen und unser Haferbrei wird krümelig und lecker sein.

9. Wenn Sie kleines Gemüse eingenommen haben, füttern Sie alles direkt.

Wenn Sie in einem großen Raum gekocht haben, geben Sie mit jedem Löffel einen Löffel für die gewünschte Portion. Vergessen Sie nicht, die leckersten hinzuzufügen — dies sind Stücke von süßem Gemüse!

Und Sie können Rosinen zu Brei hinzufügen, und es wird noch schmackhafter.

Essen Sie auf Gesundheit!

Fast alle Kinder essen diesen Brei gerne. Wenn Sie eine gebackene rote Schönheit dem Tisch aussetzen und den Deckel öffnen, keuchen die Kinder vor Freude. Und dann hört man nur das Geräusch der Löffel auf den Tassen.

  • Kürbis — 1,5-2 kg
  • Reis — 1,5 — 2 Gläser
  • Milch — 400-500 ml (kann Sahne sein)
  • Butter — 50 — 60 g
  • Trockenfrüchte — Rosinen, getrocknete Aprikosen. Pflaumen
  • irgendwelche Nüsse — eine Handvoll
  • Honig — schmecken
  • Salz — Prise

1. Spülen Sie den Reis unter fließendem Wasser, bis das Wasser klar ist. Um Reis nicht zusammenkleben zu lassen, können Sie gedämpft verwenden. Und wenn Sie Rundreis verwenden, können Sie 5 Minuten lang kochendes Wasser darüber gießen und das Wasser ablassen. So wird Brei krümelig und nicht klebrig.

2. Waschen Sie auch die Trockenfrüchte. Ich fülle sie auch 3-4 Minuten mit kochendem Wasser.

Sie können auch jede Art von Obst je nach Saison hinzufügen. Es können Äpfel, Pfirsiche, Aprikosen sein. Im Herbst können Sie eine Quitte hinzufügen.

3. Muttern zum Sortieren und Mahlen zu einem Zustand «fühlbarer Stücke», jedoch nicht sehr groß.

4. Waschen Sie das Gemüse mit einer Bürste, trocknen Sie dann ab und schneiden Sie den oberen Teil ab — den «Deckel».

5. Mischen Sie in einer separaten Schüssel Reis, Salz, Honig, Trockenfrüchte und Nüsse.

6. Setzen Sie die Hälfte der Buttermenge auf die Unterseite.

7. Füllen Sie die Füllung in 3/4 Stücke. Reis wird während des Kochvorgangs an Volumen zunehmen, und wenn Sie die Füllung nach oben füllen, kann der Brei weglaufen!

8. Geben Sie die restliche Butter und gießen Sie die Milch über. Mit einem Deckel abdecken «.

9. Bereiten Sie die Folie vor. Schneiden Sie dazu zwei lange Streifen ab, legen Sie sie quer und schmieren Sie sie mit Öl. Legen Sie das ausgefüllte Formular in die Mitte und wickeln Sie es ein, ohne eine Lauge zu hinterlassen.

10. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Backblech einfetten und das Produkt dort ablegen. 1-1,5 Stunden backen. Wenn es groß ist oder eine sehr harte Kruste hat, kann es zwei Stunden dauern.

11. In der fertigen Form sollte die Kruste leicht von einem Zahnstocher durchbohrt und der Reis vollständig vorbereitet werden.

12. Holen Sie sich ein Backblech und lassen Sie die Schüssel 15-20 Minuten stehen. Dann entfernen Sie die Folie und legen Sie unsere Schönheit auf die Schüssel.

13. In Segmente schneiden und Brei mit gebackenem Kürbis servieren. Oder legen Sie den Haferbrei auf einen Teller und das Fruchtfleisch, um getrennt zu werden und in Würfel zu schneiden.

Das Gericht entpuppt sich als nur „Yum! Finger! ”Wundern Sie sich nicht, wenn Sie nach dem Verzehr einer Portion eine Ergänzung verlangen!

Für Liebhaber von Linsen können Sie dieses köstliche Gericht zubereiten. Wenn Sie nicht einmal ein besonderer Liebhaber von Linsen sind, werden Sie, nachdem Sie dieses Gericht probiert haben, vielleicht ein Fan davon!

  • Kürbis — 1 Stück — 2 kg
  • Hühnerfilet — 500 gr
  • grüne Linsen — 1 Tasse
  • Zwiebel -1 Stck
  • Tomaten — 200 gr
  • Bulgarischer Pfeffer — 1 Stck
  • Pflanzenöl — 3-4 EL. Löffel
  • Salz, Pfeffer — abschmecken
  • Gewürze — Paprika, Thymian, Koriander, Zira, Hopfen — Suneli — Mischung 1 TL
  • adjika — 1 EL. Löffel

1. Das Hähnchen in Würfel schneiden. Zwiebeln — kleiner gewürfelt.

2. Öl in einem Topf oder Kessel erhitzen. Zwiebel dazugeben und braten, bis sie leicht golden ist. Dann Hühnchen hinzufügen und 5-6 Minuten braten.

3. Tomaten mit kochendem Wasser abspülen, schälen und in Würfel schneiden. Zum Hühnchen geben und 2-3 Minuten braten.

4. Schneiden Sie den bulgarischen Pfeffer in Würfel und geben Sie ihn in die vorbereitete Schüssel. Sieden Sie weitere 2-3 Minuten.

5. Fügen Sie Adjika, Gewürze und Salz hinzu.

6. Spülen Sie die Linsen in einem Sieb und geben Sie sie in einen Topf oder einen Kessel, je nachdem, was Sie kochen.

7. Kochendes Wasser hinzufügen, kochen lassen und genug Salz probieren. Wenn es nicht genug war, dann salzen Sie nach Ihrem Geschmack.

8. Kochen Sie Linsen bis zur vollständigen Bereitschaft. Während dieser Zeit sollte fast alles Wasser überkochen.

9. In der Zwischenzeit, kochte Linsen, Kürbis vorbereiten. Waschen Sie es gründlich und wischen Sie es mit einem Handtuch ab. Dann, wie in den vorherigen Rezepten, die Kappe abschneiden. Entfernen Sie vorsichtig den losen Kern mit Samen. Um es einfach zu machen, verwenden Sie einen Esslöffel.

Nehmen Sie auch etwas Zellstoff heraus. Wir haben es groß und deshalb sind seine Wände dick. Um das Gericht besser zu backen, reicht es aus, die Wände 1,5 bis 2 cm dick zu lassen.

10. Schneiden Sie das Würfel in Würfel und fügen Sie es 5 Minuten vor der Zubereitung zu den Linsen hinzu.

11. Kochfolie. Schneiden Sie zwei lange identische Streifen ab, legen Sie sie quer und schmieren Sie sie mit Öl. In die Mitte der improvisierten Form legen wir sie und füllen sie mit Linsenfüllung mit Hühnchen.

12. Schließen Sie die Folie fest und versuchen Sie, keinen Schlitz zu hinterlassen.

13. Backblech mit Butter einfetten und ein in Folie verpacktes Gemüse darauf legen.

14. In den auf 180 Grad vorgeheizten Ofen geben und 1,5 — 2 Stunden backen. Abhängig von der Größe des Werkstücks und den Eigenschaften der Sorte. Bei einem Fertiggericht sollte die Kruste leicht von einem Zahnstocher durchbohrt werden.

15. Bereiten Sie das Gericht vor und lassen Sie es 10 Minuten stehen.

16. Entfernen Sie dann die Folie und legen Sie das Gemüse auf eine große Platte. Mit Grünen dekorieren.

17. In Segmente schneiden und zusammen mit einem Stück Fruchtfleisch servieren.

Der Duft steht auf dem ganzen Haus. Jetzt ist der erste Schneeball im Garten und alle Bienen verbringen den Winter irgendwo an einem warmen Ort. Und so würde es sicherlich zu so einem Geruch kommen.

Dieses Gericht wird nicht so oft wie die ersten drei gekocht. Und das alles, weil generell weniger gekochte Linsen. Dies ist jedoch eine sehr schmackhafte und gesunde Kultur, deren Gerichte auch ohne Fleisch schmackhaft sind. Wenn Sie häufig Kürbisgerichte kochen und nach einem neuen Rezept suchen, sollten Sie dieses Rezept zur Kenntnis nehmen. Ich denke, er wird dich nicht gleichgültig lassen.

Zum Schluss möchte ich noch ein paar Worte über die rote Schönheit selbst sagen! Sie hat einen sehr positiven Einfluss auf die Stimmung! Wenn Sie plötzlich durch den regnerischen Herbst oder den harten Winter traurig werden, dann holen Sie sich einfach einen Kürbis aus der Speisekammer oder kaufen Sie ihn in einem Laden und kochen Sie jedes Gericht daraus. Stimmung ändert sofort seine Polarität.

Immerhin hat sie ihre eigene positive Farbe, ein erstaunliches Aroma und eine unvergleichliche Schönheit.

О admin

x

Check Also

In Töpfen mit Fleisch und Kartoffeln im Ofen braten

Braten mit Fleisch und Kartoffeln ist eines der besten Gerichte, die wir kochen. Sie lieben es, für die relativ einfache ...

Hausgemachte Hackfleisch- und Buchweizenburger

Hausgemachte Hackfleisch- und Buchweizenburger — ein leckeres Rezept Das Wort «Schnitzel» kommt vom französischen Wort Costetete was bedeutet «gerippt» oder ...

Damlama in Usbekisch

Als wir zu Beginn der Gemüsesaison in Usbekistan lebten, bereiteten wir immer ein sehr schmackhaftes Gericht der usbekischen Küche mit ...

Gefüllte Kohlrouladen mit Fleisch und Reis — ein einfaches und leckeres Schritt-für-Schritt-Rezept

Gefüllte Kohlrouladen mit Fleisch und Reis — ein einfaches und leckeres Schritt-für-Schritt-Rezept Wenn sie jetzt keinen gefüllten Kohl kochen, werden ...